Feldsalat mit Granatapfelvinaigrette

Kennst Du auch dieses wohltuende Gefühl, wenn ein frischer und knackiger Feldsalat Deinen Teller schmückt? Ich finde, dass ein schöner Salat als Beilage dem Gericht erst seinen Schliff verleiht. Insbesondere weil ich immer das Gefühl habe, meinem Körper mit einem Salat als Beilage etwas Gutes zu tun.

Im Zuge unseres heutigen Foodblogliebe-Blogevents stellen wir Dir verschiedene gesunde Rezepte vor, die vor allem zu Jahresbeginn dabei helfen sollen, gesunde Vorsätze einzuhalten und die eigenen Ziele für 2019 zu erreichen. Mein Rezept für einfachen Feldsalat mit Granatapfelvinaigrette eignet sich dabei besonders, um ein schönes Pasta- oder Fleischgericht zu schmücken. Die Beiträge der anderen Teilnehmer findest Du am Ende meines Beitrages.

Feldsalat gehört zu den klassischen Wintersalaten, denn Feldsalat hat im Winter seine Saison. Er stammt vermutlich aus Italien, wird aber auch in Deutschland vor allem in Baden Württemberg, Nordrhein-Westfahlen und Rheinland-Pfalz angebaut. Zubereitet wird er, indem er unter kaltem Wasser gewaschen und anschließend von groben Wurzeln entfernt wird. Mit nur 21 Kalorien pro 100 Gramm ist Feldsalat sehr gesund.

Am liebsten esse ich Feldsalat mit einem einfachen Vinaigrette. Hierbei kommt es auf die perfekte Kombination von süßen und sauren Aromen an. Daher verwende ich für mein Vinaigrette immer ein 3:1 Verhältnis zwischen Öl und Essig, gebe etwas Pfeffer und Salz dazu und süße es mit etwas Zucker. Die fruchtig-frischen Granatapfelkerne und die Schalotten runden dieses Vinaigrette ab.

Nährwertangaben pro Portion:

Calories: 136 – Protein: 1g – Fat: 14g – Carbs: 1,5g

Feldsalat mit Granatapfelvinaigrette

Januar 6, 2019
: 4
: 10 min
:
: 10 min
: easy

By:

Ingredients
  • 100g Feldsalat
  • 1 Schalotte
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 EL Essig
  • 1 TL Süße (z.B. kalorienfreier Süßstoff)
  • 50g Granatapfelkerne
  • Salz, Pfeffer
Directions
  • Step 1 Den Feldsalat waschen und von Wurzeln befreien.
  • Step 2 Die Schalotte in kleine Würfel schneiden.
  • Step 3 Für das Dressing 3 EL Öl mit 1 EL Essig mischen, mit Salz, Pfeffer und Süße abschmecken und die Schalotten hinzugeben.
  • Step 4 Anschließend den Feldsalat und die Granatapfelkerne mit dem Dressing vermengen.

Noch mehr gesunde Rezepte

Unter folgenden Links findest Du weitere Rezepte aus unserer Community zum Thema “Gesunde Ernährung”:



6 thoughts on “Feldsalat mit Granatapfelvinaigrette”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.