Schweinefilet im Speckmantel mit gebratenem Romanasalat

Es wurde mal wieder Zeit für ein leckeres Gericht mit Fleisch. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein zartes Schweinefilet im Speckmantel mit gebratener Salatbeilage zubereitest.

Schweinefilet im Speckmantel

Wie Du vielleicht weißt, habe ich meinen Fleischkonsum aus Umweltgründen extrem reduziert. Das bedeutet, dass ich seltener Fleisch esse und dabei genau auf die Herkunft und die Qualität des Fleischs achte. Dennoch bemühe ich mich, hin und wieder leckere Gerichte mit Fleisch zu kreieren, insbesondere dann, wenn sich auch mal Besuch zum Essen ankündigt.

Mein Schweinefilet im Speckmantel konzentriert sich dabei hauptsächlich auf die Präsentation des Fleischs. Beim Metzger meines Vertrauens habe ich ein Bio-Schweinefilet erhalten, das ich in kleine Medaillons geschnitten und von übrigem Fett befreit habe. Diese werden nur kurz mit etwas Pfeffer gewürzt und anschließend mit leichtem Serranoschinken ummantelt. Der Speckmantel ist schön salzig, sodass für dieses Gericht gar kein weiteres Salz benötigt wird. Das Schweinefilet im Speckmantel wird dann nur noch in einer Pfanne von allen Seiten knusprig angebraten und optional im Ofen fertig gegart. Der Garpunkt sollte dabei nicht zu roh sein. Schweinefilet wird idealerweise noch leicht rosa verzehrt.

Als Beilage habe ich mich für eine zarte und neue Variante entschieden. Dazu wird ein Romanasalat serviert, der in etwas Olivenöl angebraten wurde. So entsteht ein leckeres Gemüse, das leichte Röstaromen aufweist. Der Salat kann optional mit etwas Balsamicocreme serviert werden.

Wenn Du dich für weitere Gerichte mit Fleisch interessierst, schau Dich doch mal in meiner Kategorie „Herzhaft mit Fleisch“ nach weiteren Rezepten um.

Schweinefilet im Speckmantel

Nährwertangaben pro Portion:

Calories: 394 – Protein: 50g – Fat: 20g – Carbs: 2g

Schweinefilet im Speckmantel

21/08/2019
: 3
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: easy

By:

Ingredients
  • 500g Schweinefilet
  • 9 Scheiben Serrano Schinken
  • 2 Romana Salatherzen
  • 150g Cherrytomaten
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl für die Pfanne
  • Optional: Balsamicocreme
Directions
  • Step 1 Das Schweinefilet von Fett befreien und in 9 gleichmäßige Stücke teilen. Die Stücke mit Pfeffer würzen und mit jeweils 1 Scheibe Serrano ummanteln. Anschließend in einer Pfanne bei mittlerer Hitze von allen Seiten für ca. 8 Minuten anbraten.
  • Step 2 Die Salatherzen waschen, abtupfen und längst teilen. Danach eine weitere Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Salatherzen mit der Schnittseite nach unten anbraten. Einen Deckel auf die Pfanne legen und bei geringer Hitze schmoren lassen.
  • Step 3 Die Filets aus der Pfanne holen und kurz ruhen lassen. Die Tomaten in der Pfanne kurz aufwärmen. Anschließend alles servieren. Die Salatherzen mit Salz und Pfeffer würzen. Optional mit Balsamicocreme servieren.

Wie gefällt Dir das Rezept für Schweinefilet im Speckmantel?

Ich freue mich immer über Anregungen und Feedback. Hier kannst Du mein Rezept mit einem Klick bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Loading...



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.