Bananenbrot klassisch

Bananenbrot ist der Trend schlechthin auf Backblogs und in Magazinen. Nicht nur, weil es einfach super lecker schmeckt, sondern auch, weil durch die Hinzugabe von Bananen eine natürliche Süße entfaltet wird, die den Verzehr von Bananenbrot so besonders macht. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein klassisches Bananenbrot zubereitest, das alle umhauen wird.

Saftig, süß, luftig, leicht und herzhaft – all diese Begriffe beschreiben Bananenbrot. Wahrscheinlich könnte man noch 100 Begriffe mehr finden, die das Phänomen Bananenbrot immer noch nicht hinreichend definieren können. Aber eins steht fest: Bananenbrot ist einfach lecker und wird in meiner und in vielen anderen Öfen regelmäßig gebacken.

Klassisches Bananenbrot besteht aus wenigen Zutaten: Allen voran natürlich schön reife Bananen. Bananen, die schon richtig braun sind und eigentlich nicht mehr gerne gegessen werden, eignen sich am aller besten für ein richtig leckeres Bananenbrot. Sie sind nämlich besonders gereift und damit viel süßer als frische Bananen. Außerdem benötigst Du Mehl, Butter, Eier, Rohrzucker, gemahlene Mandeln und weitere Backzutaten, wie Natron, Backpulver, Vanillezucker und Flavour Drops. Für den besonderen Kick habe ich noch kleine Zartbitter-Schokodrops in den Teig gerührt. Das genaue Rezept erfährst Du wie immer am Ende dieses Beitrages.

Wie du ein vegane Variante im Zebra-Look zubereitest, zeige ich dir hier.

Nährwertangaben pro Scheibe (ca. 3cm)

Calories: 200 – Protein: 5g – Fat: 8g – Carbs: 27g

Bananenbrot klassisch

14/03/2019
: 12
: 10 min
: 50 min
: 1 hr
: easy

By:

Ingredients
  • 4 Bananen
  • 200g Dinkelmehl
  • 75g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 80g brauner Zucker
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 1 EL Schokodrops
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Flavour Drops Vanille
Directions
  • Step 1 3 Bananen in einer großen Schüssel mit einer Gabel klein stampfen. Anschließend Eier, Zucker, Butter und Vanillezucker hinzugeben und verrühren. Danach das Mehl, den Essig, Natron, Backpulver, Zimt und Flavourdrops unterrühren.
  • Step 2 Eine Kastenform mit Butter großzügig einfetten. Anschließend den Teig hineingeben. Die letzte Banane der Hälfte entlang aufschneiden und oben auf den Teig legen.
  • Step 3 Das Bananenbrot für ca. 50 Minuten bei 180 Grad O/U backen. Mit einem Stäbchen testen, ob der Teig fertig ist. Bei Bedarf mit Alufolie abdecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.

Wie gefällt Dir das Rezept?

Ich freue mich immer über Anregungen und Feedback. Hier kannst Du mein Rezept mit einem Klick bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Loading...


Related Posts

Schoko Bananenbrot

Schoko Bananenbrot

Es ist mal wieder Zeit für Bananenbrot! In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein leckeres Schoko Bananenbrot schnell und einfach zubereitest. Mein Schoko Bananenbrot schmeckt wunderbar schokoladig, ist dabei nicht zu süß und kombiniert sich mit leckeren Haselnüssen. Auf die Idee zu dieser […]

Zebra-Bananenbrot (vegan)

Zebra-Bananenbrot (vegan)

Was macht man nur mit überreifen Bananen, die für eine Bowl nicht mehr genießbar sind? Richtig – ein Bananenbrot. Gesagt, Getan. Heraus kam diese Variante eines Bananenbrotes, das sogar vegan ist. Hier kommt das Rezept: Nährwertangaben pro Scheibe (3cm): Calories: 132 – Protein: 3g – Fat: 2g […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.