Dessertgläschen mit Quark, Cookies und Weintrauben

Zu meinen absoluten Lieblingsdesserts gehören diese leckeren Dessertgläschen mit Quark, Cookies und Weintrauben. Der Quark wird cremig geschlagen und in Verbindung mit frischen Weintrauben entsteht eine herrlich leichte Kombination aus Süße und Säure, die durch die knusprigen Schokocookies vollends abgerundet wird. Wer auf Quarkspeisen steht und diese gerne mit frischen Früchten und etwas Süßem kombiniert, ist mit diesen Dessertgläschen genau auf dem richtigen Weg.

Nährwertangaben pro Gläschen

Calories: 357 – Protein: 12g – Fat: 16g – Carbs: 41g
This recipe has no ratings just yet.

Dessert-Gläschen mit Quark, Cookies und Weintrauben

01/12/2018
: 2
: 20 min
: 20 min
: easy

By:

Ingredients
  • 200g Speisequark (20%)
  • 2 American Cookies
  • 30 Weintrauben
  • 20g Birkenzucker
  • 100g Schlagsahne
Directions
  • Step 1 Den Quark mit dem Zucker verrühren und die Schlagsahne unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist.
  • Step 2 Die Weintrauben waschen und halbieren.
  • Step 3 Die Cookies zerbröseln und in einer Schüssel aufbewahren.
  • Step 4 Jetzt alle Zutaten in einem Glas schichten. Mit einer Schicht Weintrauben beginnen, danach eine Schicht Quark auffüllen und die Schicht Quark mit einer Schicht der Cookiebrösel bedecken. Anschließend wieder mit einer Schicht Quark bedecken und mit Weintrauben abschließen. Die restlichen Cookiebrösel als Deko aufstreuen.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

Schokosouffle mit flüssigen Kern

Schokosouffle mit flüssigen Kern

Wer schmilzt nicht dahin, wenn vor einem ein luftiges kleines Schokosouffle steht, das beim ersten Löffel aufgeht und ein warmer und flüssiger Schokokern herausfließt? Dieses Rezept lässt einem schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen laufen und ich garantiere, dass jeder Gast, der dieses […]

Quarkkäulchen mit Apfelmus

Quarkkäulchen mit Apfelmus

In diesem Beitrage zeige ich Dir, wie man Quarkkäulchen schnell und einfach zubereitet. Dazu empfehle ich etwas Puderzucker und Apfelmus. Dieses Rezept ist einfach, schnell zubereitet mit wenigen Zutaten und passt herrlich zu Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Kennst Du das, wenn Du ab und zu […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.