Naan Brot

In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du indisches Naan Brot ganz einfach selbst machen kannst. Dazu brauchst Du nur wenige Zutaten und etwas Ruhe und Zeit.

Naan Brot gilt in Indien als eine der Hauptbeilagen zu Curries und Eintöpfen. Wenn du mal keine Lust auf Reis als Beilage hast, bietet sich das Naan Brot wunderbar als Alternative an. Zubereitet wird es mit nur wenigen Zutaten, allen voran natürlich aus Hefe, Mehl und Öl. Hinzu kommen noch Joghurt und Milch, die das Naan besonders saftig machen. Bei der Zubereitung ist etwas Fingerfertigkeit gefragt, da der Teig etwas klebrig und zu Beginn nicht ganz so leicht zu verarbeiten ist. Ich fange deshalb gerne erstmal mit einem Löffel an, den Teig zu mischen, bevor ich ihn mit den Händen weiter bearbeite. Dennoch ist und bleibt der Teig besonders zu Anfang klebrig, sodass ich empfehle, bei der weiteren Verarbeitung immer gut bemehlte Hände zu benutzen.

Wenn Du auf der Suche nach leckeren Curries oder Eintöpfen für diese Naan Brote bist, schau Dich doch mal in meiner Rezeptsammlung um.

Nährwertangaben pro Naan Brot

Calories: 255

This recipe has no ratings just yet.

Naan Brot

15/01/2021
: 5
: 1 hr 10 min
: 20 min
: 10 min
: easy

By:

Zutaten
  • 15g frische Hefe
  • 2 TL Zucker
  • 125 ml Milch
  • 100g Joghurt
  • 300g Weizenmehl + etwas Mehr zur Teigbearbeitung
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL neutrales Öl
  • 1 EL Butter
Zubereitung
  • Step 1 Die Milch lauwarm erhitzen, anschließend die Hefe hineinbröckeln, Zucker hinzugeben und umrühren. Das Mehl mit Salz in einer Schüssel mischen und eine Mulde in der Mitte formen.
  • Step 2 Joghurt, die Hefemischung und Öl in die Mulde gießen und alles miteinander zu einem glatten Teig verkneten. Achtung: Der Teig klebt etwas. Den Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen.
  • Step 3 Anschließend den Teig in 5-6 Stücke teilen und mit bemehlten Händen kleine 0,5-1cm dicke Fladen formen. Butter zerlassen, die Fladen damit bepinseln und nochmal 15 Minuten gehen lassen.
  • Step 4 In der Zwischenzeit den Ofen auf 250 Grad O/U vorheizen und ein sauberes Backblech mit Butter bepinseln. Die Fladen auf das Backblech legen, nochmal mit Butter bepinseln und dann in den Ofen schieben.
  • Step 5 Das Naan Brot ca. 3-4 Minuten backen, dann wenden und nochmal 3-4 Minuten von der anderen Seite backen, bis es goldbraun ist.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.