Feldsalat mit Nektarinen, Feta und Pinienkernen

Gerade in der Grillsaison ist es doch besonders schön, verschiedene Salatvariationen zu kennen und zu allen möglichen Grillanlässen mitbringen zu können. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du einen leckeren Feldsalat mit gegrillten Nektarinen, Feta und Pinienkernen zubereitest.

Hast Du schon mal von der Kombination von Früchten und Nüssen in Salaten gehört? Falls nicht empfehle ich Dir unbedingt, diese mal auszuprobieren. Gerade die Hinzugabe von frischen Früchten in Salaten macht diese besonders frisch, knackig und ausgefallen. Blattsalat mir einem Dressing zusammen mischen war gestern. Heute zählt, Variationen hineinzubringen und das Salaterlebnis auf eine neue Ebene zu bringen.

Mit meinem Feldsalat mir gegrillten Nektarinen, Feta und Pinienkernen machst Du das Salaterlebnis perfekt. Die Nektarinen sind knackig frisch und schmecken warm und leicht angeröstet unglaublich gut zusammen mit cremigen Feta und knackigen Pinienkernen. Besonders lecker wird es, wenn Du die Nektarinen in einer richtigen Grillpfanne oder gleich auf dem Grill brätst, sodass leichte Röstaromen auf dem Fruchtfleisch entstehen. Abgerundet wird dieser Salat bei mir zuletzt durch ein herkömmliches Knoblauchdressing aus dem Kühlregal. Beim Dressing sollte aber unbedingt darauf geachtet werden, dass hier auch richtige Nahrungsmittel und keine Geschmacksverstärker und Pseudo-Produkte vermischt wurden. Wer Lust hat, kann sich aber natürlich auch selbst ein Knoblauchdressing anrühren.

Auf der Suche nach weiteren Salatrezepten?

Weitere Salatrezepte findest Du übrigens hier.

Nährwertangaben pro Portion

Calories: 365 – Protein: 17g – Fat: 26g – Carbs: 17g

Feldsalat mit gegrillten Nektarinen, Feta und Pinienkernen

01/06/2019
: 4
: 10 min
: 10 min
: 20 min
: easy

By:

Ingredients
  • 300g Feldsalat
  • 300g Feta
  • 40g Pinienkerne
  • 4 Nektarinen
  • 4 EL Knoblauchdressing
Directions
  • Step 1 Den Feldsalat waschen und bei Bedarf zerkleinern. Die Nektarine waschen und in Würfel schneiden.
  • Step 2 Die Pinienkerne in einer Pfanne von beiden Seiten kurz anrösten und beiseite stellen. Anschließend die Nektarinenwürfel in der Pfanne von allen Seiten anrösten.
  • Step 3 Alle Zutaten in einer Salatschüssel vermengen und mit Knoblauchdressing beträufeln.

Wie gefällt Dir das Rezept?

Ich freue mich immer über Anregungen und Feedback. Hier kannst Du mein Rezept mit einem Klick bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Loading...



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.