Fudge Brownies

Switch the language to: English

Kennst Du diese unglaublich saftigen, fast klebrigen Brownies? Genau diese meine ich, wenn ich von Fudge Brownies spreche. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du richtig leckere und saftige Brownies selbst machen kannst.

Fudge Brownies

Fudge Brownies kennt man wahrscheinlich am ehesten aus den USA. Dort haben sie ihren Ursprung und werden sehr oft in Coffee Shops verkauft. Das besondere an diesen Brownies ist, dass sie so saftig und schokoladig sind. Sie kleben fast im Mund, wenn man reinbeißt und die Schokolade wird mehr und mehr im Mund. Ein unglaubliches Mundgefühl! Leider haben diese Fudge Brownies ihren Preis, denn sie sind unglaublich kalorien- und zuckerreich. Diese Brownies werden nämlich aus richtiger Schokolade und nicht nur aus Backkakao gebacken und dazu kommt dann nochmal eine gute Menge Zucker, damit sie beim Backen ihre knusprige Oberfläche erhalten. Wenn Du also auf der Suche nach einem kalorienarmen Brownie Rezept bist, bist Du hier leider falsch. Aber ich verspreche, dass es sich absolut lohnt, einmal tief in den Kalorientopf zu greifen!

Wie bereits beschrieben bestehen meine Fudge Brownies aus echter Schokolade. Ich mische hierzu Zartbitter Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil (über 70%) mit dem gleichen Anteil an Vollmilchschokolade. Dazu kommen noch Eier, Zucker, Salz, Vanillearoma und Mehl. Für den extra Kick Schokolade füge ich meinen Fudge Brownies noch ein paar extra Schokodrops in Zartbitter hinzu, denn diese schmelzen beim Backen und sorgen für einen noch saftigeren Kern.

Wenn Du Lust auf weitere süße Leckereien hast, dann schau Dich doch mal in meinen Backrezepten um. Hier findest Du weitere leckere Ideen für den süßen Hunger!

Fudge Brownies
Fudge Brownies

Nährwertangaben pro Fudge Brownie

Calories: 168 – Protein: 2g – Fat: 9g – Carbs: 19g

This recipe has no ratings just yet.

Fudge Brownies

08/05/2021
: 20
: 20 min
: 30 min
: 30 min
: easy

By:

Zutaten
  • 100g Zartbitter Schokolade
  • 100g Vollmilch Schokolade
  • 85g Butter, geschmolzen
  • 2 Eier
  • Vanillearoma
  • Prise Salz
  • 110g Mehl
  • 220g Zucker
  • 25g Schokodrops
  • 30ml Mandelmilch
Zubereitung
  • Step 1 Die Schokolade in der warmen, geschmolzenen Butter schmelzen. Dann 2 Eier unterrühren und den Zucker hinzugeben.
  • Step 2 Die Masse glatt rühren und etwas Vanillearome sowie eine Prise Salz unterrühren. Anschließend das Mehl hinzusieben und zusammen mit der Mandelmilch alles zu einem glatten Teig rühren.
  • Step 3 Optional extra Schokodrops unterheben und dann den Teig in eine ofenfeste Form gießen. Idealerweise die Form mit Backpapier auslegen.
  • Step 4 Die Brownies bei 175 Grad ca. 25-30 Minuten backen (Stäbchentest).

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen.

Brownies
Saftiger Brownie


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.