Gefüllte Steinpilz Gnocchi mit Champignonsoße

In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du gefüllte Gnocchi zu einem leckeren Gericht mit einer cremigen Champignonsoße zubereitest. Ein kleiner Hinweis: frischer Thymian ist hier der Schlüssel zum Gnocchi-Glück!

Pilz Gnocchi

Ich muss ja einmal offen und ehrlich gestehen, dass ich viele Produkte gerne fertig aus dem Kühlregal kaufe. Vor allem besonders gerne bei Gnocchi und Pasta. Klar – selbstgemacht ist immer toll, aber manchmal fehlt einem einfach die Zeit und die Lust, stundenlang einen Teig zuzubereiten, ihn mit tollen Zutaten zu füllen und dann auch noch zu hoffen, dass die Steinpilz Gnocchi beim kochen nicht auseinander fallen. Da gehe ich doch lieber in den Fachhandel und greife zu guten Produkten mit einer tollen Qualität.

So war es auch bei diesen unheimlich leckeren Steinpilz Gnocchi, die ich mit einer einfachen Champignon-Sahne-Soße verziert und mit frischem Thymian beworfen habe. Super fix zubereitet ist dies eines meiner aktuellen Lieblingsgerichte! P.S. Die Gnocchi kann man übrigens in jeder beliebigen Kombination verwenden, was die Füllungen betrifft. Ich habe mich aus Lust und Laune für eine Steinpilz-Füllung entschieden. Geht aber sicher auch mit Ricotta, Käse oder Spinat!

Wenn Du Lust auf weitere Gnocchi-Rezepte hast, schaue Dich doch gerne mal hier in meiner Gnocchi-Sammlung um.

Pilz Gnocchi

Nährwertangaben pro Portion:

Calories: 494 – Protein: 24g – Fat: 21g – Carbs: 52g

This recipe has no ratings just yet.

Steinpilz Gnocchi mit Champignon-Sahnesoße und Thymian

03/01/2020
: 2
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: easy

By:

Ingredients
  • 500g gefüllte Gnocchi
  • 250g Champignons
  • 20g Butter
  • 100ml Sahne
  • 200ml Gemüsebrühe
  • 1 Schalotte
  • Thymian, frisch
  • 1/2 Zitrone
  • 30g Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Olivenöl
Directions
  • Step 1 Die Gnocchi in einer Pfanne mit etwas Butter und Salz von allen Seiten goldbraun anrösten. Anschließend heraus nehmen und beiseite stellen.
  • Step 2 Währenddessen die Champignons in feine Scheiben schneiden. Eine Schalotte fein hacken und zusammen mit den Champignons und frischen Thymian Zweigen in etwas Olivenöl in einer tiefen Pfanne anbraten.
  • Step 3 Nach ca. 5 Minuten die Champignons mit etwas Gemüsefond ablöschen und kurz aufkochen lassen. Anschließend Butter und Sahne unterrühren, mit etwas Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Step 4 Den Parmesan reiben und unter die Soße rühren. Abschließend die Gnocchi zur Soße geben und nochmal durchschwenken.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

Käse Gnocchi mit Brokkoli

Käse Gnocchi mit Brokkoli

In diesem Beitrag zeige ich Dir ein schnelles Rezept für Käse Gnocchi mit Brokkoli. Ein leckeres und einfaches Rezept für die Mittagspause oder den schnellen Feierabend. Gnocchi gehören zu meinen absoluten Lieblingszutaten, wenn es mal schnell gehen muss. Ich kombiniere sie am liebsten mit frischem […]

Risotto mit Champignons

Risotto mit Champignons

In der italienischen Küche gehört Risotto genauso in die Rezeptsammlung, wie Pasta und Pizza. Risotto gibt es dabei in vielen verschiedenen Variationen, ganz egal ob natürlich oder mit Gemüseeinlagen – Risotto geht immer! In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein cremiges Risotto mit […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.