Honig-Limetten Hähnchen mit Mais-Avocado Salsa

Switch the language to: English

In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein saftiges Honig-Limetten Hähnchen in einer erfrischend süßen Marinade zubereitest. Dazu gibt es eine Mais-Avocado Salsa und luftigen Reis.

Aufgepasst: Hier kommt mein neues Lieblingsrezept! Ein erfrischendes Honig-Limetten Hähnchen mit Reis und einer Mais-Avocado Salsa. Das perfekte Gericht für warme Sommertage (und auch ideal für den Grill). Gerade im Sommer liebe ich es, Salate oder Marinaden mit frischem Limettensaft zuzubereiten. Das gibt jedem Gericht einen sommerlichen Touch und das richtige Pensum an Erfrischung. Zudem ist der süße Mais kombiniert mit frischen Schalotten, cremiger Avocado und fruchtigen Tomaten einfach nur herrlich. Alles zusammen auf einem Löffel ist eine einzigartige Geschmacksexplosion.

Die Kombination aller Zutaten passt perfekt zusammen, wer mag, kann aber natürlich auch die Salsa als Salat servieren oder das Hähnchen einfach anders kombinieren.

Nährwertangaben pro Portion Honig-Limetten Hähnchen

Calories: 730 – Protein: 56g – Fat: 28g – Carbs: 59g

This recipe has no ratings just yet.

Honig-Limetten Hähnchen mit Mais-Avocado Salsa

09/08/2020
: 2
: 10 min
: 30 min
: 40 min

By:

Zutaten
  • 2 Hähnchenfilets
  • 120g Reis
  • 1 Avocado
  • 1 Dose Mais
  • 1 große Tomate
  • 1 Schalotte
  • 2 Limetten
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bund Koriander
  • Salz, Pfeffer
  • optional: Sesam
Zubereitung
  • Step 1 Die Hähnchenfilets abtupfen und beiseite stellen. Für die Marinade Honig mit dem Saft einer Limette, Salz unf Pfeffer verrühren und die Filets darin für 10 Minuten einlegen.
  • Step 2 Währenddessen Mais in einer Pfanne leicht anrösten. Avocado, Schalotte und Tomate in Würfel schneiden und in einer Schüssel aufbewahren. Den Mais hinzugeben und alles mit Olivenöl und Limettensaft verrühren. Den Koriander fein hacken und unterrühren.
  • Step 3 Den Reis in Salzwasser kochen.
  • Step 4 Währenddessen eine gut beschichtete Pfanne auf erhöhte Temperatur bringen und die marinierten Hähnchenfilets von beiden Seiten braun anbraten. (Tipp: Wer hat, kann hier gerne eine Grillpfanne verwenden.) Wenn Die Filets von beiden Seiten gut gebräunt sind, die Temperatur verringern und das Fleisch fertig garen. Wenn noch Marinade übrig ist, diese einfach über die Filets gießen.
  • Step 5 Zuletzt alles zusammen optional mit ein paar Sesamkörnern servieren.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

Sushi-Bowl mit Lachstreifen und Avocado

Sushi-Bowl mit Lachstreifen und Avocado

Switch the language to: EnglishKennst Du diesen Moment, wenn Du unglaublich Lust auf Sushi hast, aber keine Zeit hast, die feinen Röllchen selbst zu rollen? In diesem Beitrag zeige ich Dir eine tolle Variante, wie Du ganz schnell Sushi genießen kannst, ohne selbst rollen zu […]

Chili sin Carne vegan

Chili sin Carne vegan

Switch the language to: EnglishIn diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein schnelles und leckeres Chili sin Carne in gerade einmal 30 Minuten zubereitest. Das Chili ist dabei eine wahre Nährstoffbombe und eignet sich besonders für eine vegane Ernährung. Gerade in einer rein pflanzlichen […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.