Käse-Schinken-Wraps

Switch the language to: English

Wenn Du mal auf einer Party eingeladen bist und eine Kleinigkeit zu Essen mitbringen willst, eignen sich diese Käse-Schinken-Wraps ideal als leckeres Fingerfood. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du diese Käse-Schinken-Wraps in weniger als 30 Minuten zubereitest. Das Tolle an diesem Rezept: Du brauchst nur fünf Zutaten und ruckzuck sind die Wraps fertig.

Wraps

Du gibst eine Party oder bist selbst auf einer Party eingeladen? Dann sind diese Käse-Schinken-Wraps genau die richtige Kleinigkeit für alle Gäste. Für die kleinen Röllchen benötigst Du nichts weiter als ein paar Tortilla-Wraps, etwas Frischkäse, knackigen Eisbergsalat, frischen Schinken und cremigen Biokäse. Natürlich kannst Du den Schinken auch einfach weg lassen, sollten auch vegetarische Gäste vor Ort sein. Wenn alle Zutaten parat sind, musst Du nur die Wraps nacheinander mit Frischkäse bestreichen und in der Mitte etwas Salat auslegen. Dann legst Du Käse und Schinken auf den Salat und rollst die Wraps sehr eng zusammen. Je fester die Wraps gerollt werden, umso schöner wird das Ergebnis! Abschließend kannst Du kleine Zahnstocher alle 3-4cm in die Warp-Rolle stecken und dann im gleichen Abstand kleine Röllchen abschneiden.

Meine Käse-Schinken-Wraps eignen sich darüber hinaus nicht nur als ideales Fingerfood für Partys oder sonstige Anlässe. Du kannst diese Wraps auch als Mealprep vorbereiten und im Ganzen in Alufolie im Kühlschrank aufbewahren. So hast Du ein leckeres und leichtes Mittagessen für die Arbeit oder auch einen Snack für zwischendurch immer griffbereit. Wer mag, kann die Wraps natürlich auch anders füllen! Lasst mich doch mal wissen, welche anderen Ideen Ihr so habt. 🙂

Wenn Du Lust auf weitere Fingerfood-Rezepte und Ideen für Partysnacks hast, schau Dich gerne in meiner Rezeptsammlung um.

Wraps

Nährwertangaben pro Portion Käse-Schinken-Wraps (ca. 5 Röllchen):

Calories: 335 – Protein: 16g – Fat: 18g – Carbs: 28g

This recipe has no ratings just yet.

Käse-Schinken-Wraps

04/07/2019
: 30
: 30 min
: 30 min
: easy

By:

Zutaten
  • 6 Tortilla Wraps
  • 100g Frischkäse
  • 3-4 Blätter Eisbergsalat
  • 6 Scheiben Kochschinken
  • 6 Scheiben Gouda
Zubereitung
  • Step 1 Die Wraps mit Frischkäse bestreichen. In der Mitte der Wraps jeweils eine Bahn Salat, Schinken und Käse auslegen. Hierzu den Schinken und den Käse längst halbieren und über die Länge der Wraps auslegen.
  • Step 2 Die Wraps eng zusammenrollen, sodass der Inhalt schön fest zusammengerollt wird. Anschließend die Wraps in 3-4cm breite Stücke schneiden und mit einem Zahnstocher aufspießen.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!

Wraps

Related Posts

Vegetarisch gefüllte Enchiladas

Vegetarisch gefüllte Enchiladas

Switch the language to: EnglishHeute gibt es Grüße aus der vegetarischen Tex-Mex-Küche. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie du vegetarisch gefüllte Enchiladas super lecker und ganz einfach selbst zubereitest. Dazu empfehle ich gebratene Pimientos de Padrón und einen Kräuterquark. Gefüllte Enchiladas gibt es häufig […]

Lachs Avocado Tortilla mit Rucola und Mayonnaise

Lachs Avocado Tortilla mit Rucola und Mayonnaise

Switch the language to: EnglishIn diesem Beitrag zeige ich Dir ein super einfaches und schnelles Rezept für knusprige Lachs Avocado Tortilla mit Rucola und Mayonnaise. Ein schneller Snack für Zwischendurch. In meinem Rezeptvideo siehst Du darüber hinaus super schnell, von welcher spannenden Technik ich in […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.