Kinder Country Torte

Du bist auf der Suche nach einer besonderen Torte für einen besonderen Menschen? Dann ist vielleicht mein Rezept für eine leckere Kinder Country Torte genau das Richtige für Dich! In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du aus Kinder Country eine tolle Torte zubereitest, die nicht gebacken werden muss. Aber Achtung: Es besteht Suchtgefahr!

Wer kennt Sie nicht? Die leckeren kleinen Riegel mit Cerealien, Milchcreme und Schokolade. Kinder Country gibt es in jedem Kühlregal und gehört zu den beliebtesten Naschereien in Deutschland. Auch meine Freundin liebt diese kleinen Riegel, sodass ich zu ihrem Geburtstag einfach mal eine Torte aus Kinder Country gemacht habe.

Bestandteile der Kinder Country Torte

Diese Torte muss nicht gebacken werden und besteht aus den bekannten Honigcerealien, Schokolade, einer Creme aus Quark, Mascarpone, Sahne und kondensierter Milch und natürlich Zucker. Getoppt wird diese Torte dann mit Kinderriegeln und Cerealien. Eine leckere und besondere Torte, die mit Sicherheit in Erinnerungen bleibt.

Weitere tolle Backrezepte findest Du übrigens hier.

Nährwertangaben pro Stück (1/8)

Calories: 580 – Protein: 11g – Fat: 38g – Carbs: 50g 

This recipe has no ratings just yet.

Kinder Country Torten

26/04/2019
: 2
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: easy

By:

Ingredients
  • 100g Smacks
  • 200g Schokolade
  • 250g Magerquark
  • 250g Mascarpone
  • 300g Schlagsahne
  • 3x Sahnesteif
  • 500ml Milch
  • 100g Zucker
  • Für den Belag:
  • 3x Kindercountry
  • 20g Smacks
Directions
  • Step 1 Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Anschließend mit den Smacks verrühren und in eine Springform füllen. Im Kühlschrank hart werden lassen.
  • Step 2 Die Milch aufkochen und rührend um die Hälfte reduzieren lassen. Zucker unterrühren. Anschließend abkühlen lassen.
  • Step 3 Für die Creme Quark, Mascarpone, Schlagsahne, Sahnesteif und die reduzierte Milch verrühren bis sie fest wird. Diese Masse dann in die Springform füllen. Anschließend die Kindercountry zerkleinern und auf der Sahnecreme verteilen. Die restlichen Smacks ebenfalls auf der Creme verstreuen. Zuletzt alles für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

New York Cheesecake

New York Cheesecake

Es wurde endlich mal Zeit, wieder einen leckeren Cheesecake zu backen. Natürlich kommt dafür kein anderes Rezept als das eines New York Cheesecakes auf den Tisch. Aber Achtung: Dieses Rezept kommt definitiv in die Kategorie Soulfood, da ein Stück des Kuchens doch sehr gehaltvoll ist. […]

Dessertgläschen mit Quark, Cookies und Weintrauben

Dessertgläschen mit Quark, Cookies und Weintrauben

Zu meinen absoluten Lieblingsdesserts gehören diese leckeren Dessertgläschen mit Quark, Cookies und Weintrauben. Der Quark wird cremig geschlagen und in Verbindung mit frischen Weintrauben entsteht eine herrlich leichte Kombination aus Süße und Säure, die durch die knusprigen Schokocookies vollends abgerundet wird. Wer auf Quarkspeisen steht […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.