Erdbeergalette mit Mandelkruste

Im Sommer gibt es doch nichts leckeres als frisches Gebäck mit Erdbeeren. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du ein einfach es Erdbeergalette aus Mürbeteig mit Mandekruste und Vanille-Quark zubereitest.

Ein Galette ist ja eigentlich an französisches Crepe aus Buchweizen. Galettes findet man aber mittlerweile in vielen verschiedenen Variationen. So zeige ich Dir hier ein schnelles und einfaches Erdbeergalette aus Mürbeteig mit Mandelkruste und Vanillequark.

Für den Mürbeteig verknetest Du einfach Butter mit Mehl, etwas Salz und Zucker und legst ihn für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank. Anschließend kann er auch schon ausgerollt, mit leichtem Vanillequark bestrichen und mit frischen Erdbeeren belegt werden. Dabei wird der Rand des Mürbeteigs für 2-3cm frei gelassen, da dieser anschließend umgeklappt wird. Mit Mandelsplittern belegt ergibt dies so die typische Form des Erdbeergalettes.

Nährwertangaben pro Viertel

Calories: 497 – Protein: 6g – Fat: 33g – Carbs: 44g

Erdbeergalette mit Mandelkruste

04/06/2019
: 1
: 1 hr 10 min
: 25 min
: 1 hr 35 min
: easy

By:

Ingredients
  • Zutaten für den Teig:
  • 180g Mehl
  • 170g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 30g Zucker
  • 3-4 TL Eiswasser
  • 20g Mandelblättchen
  • Zutaten für die Füllung:
  • 4-5 Erdbeeren
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 2 EL Magerquark
  • 1x Vanilleextrakt
Directions
  • Step 1 Die kalte Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz und Zucker verkneten. Mit 3-4 EL Eiswasser vermischen, zu einer Kugel formen, diese platt drücken und in Frischhaltefolie für 15 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Step 2 Währenddessen die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Den Magerquark mit Vanilleextrakt vermischen.
  • Step 3 Den Teig zu einem 1cm dicken Kreis ausrollen. Die Mitte des Kreises mit Quark bestreichen. Dabei darauf achten, dass 3 cm des Randes frei bleiben. Anschließend mit Erdbeeren belegen und den Rand des Teigs umklappen, sodass die Erdbeeren leicht zugedeckt werden. Abschließend die Füllung mit Agavendicksaft beträufeln.
  • Step 4 Den Rand mit Mandelülättchen belegen. Anschließend das Galette bei 200 Grad O/U für ca. 25 Minuten backen.

Wie gefällt Dir das Rezept?

Ich freue mich immer über Anregungen und Feedback. Hier kannst Du mein Rezept mit einem Klick bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Loading...



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.