Schnelle Putenschnitzel

Ein richtig gutes Schnitzel gibts es bei uns nicht oft auf dem Tisch, aber wenn es welche gibt, dann kommt nur Oma’s Rezept in Frage. In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du super schnell ein paar Putenschnitzel zubereitest und dabei ganz auf Mehl verzichtest.

In meinem letzten Beitrag habe ich Dir schon von Oma’s Gurkensalat berichtet. Heute zeige ich Dir das Rezept für die Putenschnitzel, die es bei meiner Oma meistens zum Gurkensalat gibt. Diese Kombination empfehle ich Dir übrigens auch, weil sie einfach herrlich zusammenpasst und als ein absoluter Klassiker gilt.

In der Einleitung habe ich es schon verraten: Diese Putenschnitzel verzichten komplett auf Mehl. Das liegt einerseits daran, dass sie damit glutenfrei werden, andererseits hat meine Oma mir verraten, dass sie gar kein Mehl für die Panade benötigt. Es reicht schon, gutes Bio-Eigelb zu verwenden und die Schnitzel erst darin einzulegen und anschließend in Semmelbröseln zu wenden. In Butter werden sie dann in der Pfanne angebraten und im Ofen fertig gebacken. Damit werden sie knusprig und butterzart und bleiben schön saftig. Für die Würze reicht es schon, etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver in die Eimasse unterzurühren. So werden die Schnitzel lecker würzig.

Übrigens: So richtig perfekt wird dieses Rezept durch die Verwendung von regionalem Fleisch vom Metzger des Vertrauens und Bio-Eiern aus Freilandhaltung. Ein nachhaltiges und bewusstes Verhalten beim Einkaufen wirkt sich nicht nur positiv auf die Umwelt aus, sondern schmeckt hinterher auf dem Teller auch einfach viel besser. Deshalb empfehle ich: Lieber seltener Fleisch kaufen, dafür aber auf eine umweltfreundliche Haltung achten.

Nährwertangaben pro Schnitzel

Calories: 371 – Protein: 42g – Fat: 13g – Carbs: 21g

Schnelle Putenschnitzel

14/05/2019
: 3
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: easy

By:

Ingredients
  • 3 Putenschnitzel vom regionalen Metzger (ca. 130g pro Stück)
  • 2 Eigelb vom Bio-Ei
  • Semmelbrösel nach Bedarf (ca. 100g)
  • 10g Butter
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Directions
  • Step 1 Die Schnitzel rechtzeitig aus dem Kühlschrank holen und auf Zimmertemperatur bringen. Falls nötig die Schnitzel platt klopfen. Die Eigelbe auf einem großen Teller mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen. Einen zweiten tiefen Teller mit Semmelbrösel bereitstellen.
  • Step 2 Eine Pfanne erhitzen und mit Butter einfetten. Jetzt die Schnitzel nacheinander erst im Eigelb und anschließend in den Semmelbröseln wenden. Sobald alles bedeckt ist, die Schnitzel in die Pfanne geben und bei erhöhter Temperatur von beiden Seiten jeweils für ca. 2 Minuten goldbraun anbraten.
  • Step 3 Den Ofen auf 50 Grad erhitzen und die Schnitzel auf einem ofenfesten Teller für ca. 5-10 Minuten im Ofen fertig backen lassen.

Wie gefällt Dir das Rezept?

Ich freue mich immer über Anregungen und Feedback. Hier kannst Du mein Rezept mit einem Klick bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Loading...



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.