Gnocchi mit Ziegenkäse, karamellisierter Birne und Walnüssen

In diesem Beitrag zeige ich Dir ein Rezept für knusprige Gnocchi mit Ziegenkäse, karamellisierter Birne und Walnüssen in einer cremigen Soße aus Ziegenfrischkäse.

Gnocchi mit Ziegenkäse klingt auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich, dennoch verspricht dieses Gericht eine unglaubliche Kombination von verschiedenen Aromen. Die süße der Birne passt perfekt zu dem sauren Ziegenkäse, die Walnüsse und Thymian runden diesen Zusammenspiel ab und die knusprigen Gnocchi bieten die perfekte Grundlage zusammen mit der cremigen Soße. Insgesamt sind diese Gnocchi mit Ziegenkäse unglaublich herzhaft, sättigend und wohltuend. Aber Achtung: Hinter diesem Gericht verbirgt sich eine wahre Kalorienbombe.

Wenn Du Lust auf weitere Gnocchi Rezepte hast, dann schau Dich doch mal unter meinem Schlagwort „Gnocchi“ um und entdecke viele andere meiner Gnocchi Rezepte.

Nährwertangaben pro Portion Gnocchi mit Ziegenkäse

Calories: 553 – Protein: 14g – Fat: 17g – Carbs: 82g

This recipe has no ratings just yet.

Gnocchi mit Ziegenkäse, karamellsierter Birne und Walnüssen

08/11/2020
: 2
: 10 min
: 15 min
: 25 min
: easy

By:

Zutaten
  • 400g Gnocchi
  • 80g Ziegenkäse (am besten als Rolle)
  • 1 Birne
  • 1 EL Rohrzucker
  • 30g Ziegenfrischkäse
  • 50ml Cremefine 7%
  • 20g Walnüsse
  • Salz, Pfeffer, Thymian
Zubereitung
  • Step 1 Die Gnocchi in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun anrösten. Mit etwas Salz bestreuen und beiseite stellen.
  • Step 2 Währenddessen die Birne in Würfel schneiden und in einer tiefen Pfanne mit Rohrzucker karamellisieren. Die Walnüsse hinzugeben. Alles mit Sahne ablöschen und Ziegenfrischkäse unterrühren. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
  • Step 3 Die Gnocchi unterrühren und kurz ziehen lassen. Anschließend das Gericht auf einem Teller anrichten, jeweils 2 Scheiben Ziegenkäse hinzugeben und diese mit einem Brenner kurz gratinieren. Optional mit extra Thymian servieren.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

Gebackener Ziegenkäse mit Honig, Granatapfel und Rosmarin

Gebackener Ziegenkäse mit Honig, Granatapfel und Rosmarin

In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie du Ziegenkäse ganz einfach selbst gratinieren und zusammen mit Honig, Granatapfel und Rosmarin servieren kannst. Dazu gibt es einen leichten Salat. Gerade in der Frühlings- oder Herbstzeit bin ich ein großer Fan von gratiniertem Ziegenkäse. Ich mag die […]

Gnocchi and Cheese

Gnocchi and Cheese

Wer mag den Genuss von warmer cremiger Käsesoße zu leicht angerößteten Gnocchi nicht? Heute zeige ich Dir mein Rezept für leckere Gnocchi and Cheese, das in nur 20 Minuten fertig auf deinem Teller ist. Gnocchi and Cheese. Den Titel meines Gerichts muss man sich erstmal […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.