Süßkartoffelsuppe mit Möhren

Wer auf der Suche nach einer schnellen, gesunden und leckeren Suppe ist, wird hier mit einer cremigen Süßkartoffelsuppe mit Möhren fündig werden. Diese Suppe ist locker leicht, schnell zubereitet und einfach lecker. Außerdem eignet sie sich auch wunderbar als Vorspeise zu einem mehrgängigen Menü. Sie ist einfach ein Genuss, wenn man Süßkartoffel gerne isst. Die Süßkartoffeln ergänzen sich perfekt mit den Möhren und ergeben zusammen eine herrlich cremige Suppe, die mit Salz, Pfeffer und Muskat verfeinert zu einer wahren Geschmacksexplosion im Gaumen führt. Wer Süßkartoffel liebt, sollte dieses Rezept unbedingt probieren.

In Süßkartoffeln stecken viele hochwertige Nährstoffe. Sie sind eine gute Quelle für Mineralstoffe und Vitamine, denn Mangan, Kupfer und Eisen sind reichlich in dieser Knolle enthalten. Dazu kommen noch die Vitamine C, B2, B6 und E sowie Biotin und hochwertigen Ballaststoffe. Nicht ohne Grund sind Süßkartoffeln gerade bei Sportlern sehr beliebt, da sie im Vergleich zu normalen Kartoffeln hochwertige Kohlenhydrate liefern und den Körper optimal beim Stoffwechsel unterstützen.

Diese Suppe ist in nullkommanichts fertig zubereitet: Einfach Süßkartoffeln und Möhren kochen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen und alles mit leckerer Gemüsebrühe vermischen und cremig pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt und mit geröstetem Brot, Frühlingszwiebeln und etwas Creme leicht garniert wird diese Suppe zu einem wahren Vorspeisenhighlight für Familie und Freunde.

Nährwertangaben pro Portion

Calories: 156 – Protein: 6g – Fat: 3g – Carbs: 30g

Wenn Du Süßkartoffel magst, gefallen Dir vielleicht auch meine anderen Rezepte mit Süßkartoffeln. Weitere Suppenrezepte findest Du hier.

Süßkartoffelsuppe mit Möhren

28/12/2018
: 4
: 10 min
: 30 min
: 40 min
: easy

By:

Ingredients
  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 750ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Creme leicht
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • optional geröstetes Brot
Directions
  • Step 1 Die Süßkartoffel schälen und in Stücke schneiden. Die Möhren ungeschält in Stücke schneiden. Alles in Salzwasser kochen, bis sie weich sind.
  • Step 2 Die Zwiebel und Knoblauch würfeln und in einem Topf leicht anschwitzen.
  • Step 3 Die Süßkartoffeln und Möhren abschütten und zu den Zwiebeln und dem Knoblauch geben. Gemüsebrühe hinzugeben und kurz aufkochen lassen.
  • Step 4 Den Topf vom Herd nehmen und alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  • Step 5 Die Suppe servieren und jeweils 2 TL Creme leicht unterrühren. Optional noch etwas geröstetes Brot beilegen.

Wie gefällt Dir das Rezept?

Ich freue mich immer über Anregungen und Feedback. Hier kannst Du mein Rezept mit einem Klick bewerten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00

Loading...


Related Posts

Apfelrosen aus Blätterteig

Apfelrosen aus Blätterteig

Apfelrosen aus Blätterteig sind eins meiner absoluten Highlights für Desserts. Sie sehen einfach wunderschön aus und schmecken traumhaft lecker. Wer noch auf der Suche nach einem tollen Dessert für einen besonderen Anlass ist, wird mit meinen Apfelrosen fündig werden. Passend zum bevorstehenden Valentinstag zeige ich […]

Feldsalat mit Granatapfelvinaigrette

Feldsalat mit Granatapfelvinaigrette

Kennst Du auch dieses wohltuende Gefühl, wenn ein frischer und knackiger Feldsalat Deinen Teller schmückt? Ich finde, dass ein schöner Salat als Beilage dem Gericht erst seinen Schliff verleiht. Insbesondere weil ich immer das Gefühl habe, meinem Körper mit einem Salat als Beilage etwas Gutes […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.