Glasnudelsalat mit Garnelen und Erdnüssen

In diesem Beitrag zeige ich Dir mein Rezept für einen leckeren Glasnudelsalat mit Garnelen und Erdnüssen in einer frischen Limetten-Erdnusssoße. Dazu gesellen sich noch Edamame, Möhren, Frühlingszwiebeln und natürlich Koriander.

Glasnudelsalat mit Garnelen, Erdnüssen, Edamame, Gemüse und einem frischen Erdnuss-Limettendressing klingt ja eigentlich eher nach einem klassischen Sommergericht, oder? Vielleicht schon! Aber manchmal muss der Sommer auch einfach mal in der Winterküche wieder einkehren, um uns selbst etwas mehr Wärme und ein Gefühl von Sommer wiederzubringen. Daher hatte ich letztens einfach mal wieder Lust auf ein frisches und leichtes Sommergericht!

Mein Glasnudelsalat kam da genau richtig. Er ist frisch, leicht und unglaublich lecker aufgrund seiner vielseitigen Zutaten und das frische Aroma der Limette. Was passt dazu besser als ein würziges Erdnussdressing?

Wenn Du noch mehr Lust auf Rezepte mit Erdnuss hast, dann schau doch mal hier vorbei.

Nährwertangaben pro Portion:

Calories: 494 – Protein: 24g – Fat: 21g – Carbs: 52g

This recipe has no ratings just yet.

Glasnudelsalat mit Garnelen und Erdnüssen

16/12/2019
: 2
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: easy

By:

Ingredients
  • 100g Glasnudeln
  • 150g Garnelen
  • 1 Möhre
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100g Edamame
  • 15g Erdnüsse
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Limette
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Sesamöl
  • Salz, Pfeffer
Directions
  • Step 1 Die Glasnudeln in heißes Wasser legen und ziehen lassen. Währenddessen die Garnelen ebenfalls in heißes Wasser legen und leicht angaren.
  • Step 2 Die Möhre in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken und zusammen mit etwas Sesamöl in einer Pfanne ca. 10 Minuten leicht andünsten. Dazu die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit dünsten.
  • Step 3 Währenddessen Erdnussbutter mit Limettensaft verrühren und je nach Konsistenz etwas Wasser unterrühren.
  • Step 4 Jetzt die Glasnudeln zusammen mit der Erdnuss-Limettensoße, den Erdnüssen, Edamame und dem gedünsteten Gemüse in einer großen Schüssel vermengen. Die Garnelen unterrühren. Mit Koriander garnieren und servieren.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

Thailändischer Gurkensalat mit Erdnüssen

Thailändischer Gurkensalat mit Erdnüssen

Thailändischer Gurkensalat – ein super schnelles und einfaches Rezept für diese leckere Variation eines Klassikers. Hierzu brauchst Du nur wenige Zutaten, die Du alle im Supermarkt erhalten kannst. Gurkensalat gehört auf jeden Fall zu meinen aller liebsten Salatbeilagen. Thailändischer Gurkensalat gehört hier zu den Variationen, […]

Summer Rolls mit Garnelen und Erdnussdip

Summer Rolls mit Garnelen und Erdnussdip

Als ein absolutes Must-Have im Sommer gilt mein Rezept für knackige Summer Rolls mit Garnelen und Erdnussdip. Wie Du diese lecker-leichten Rollen aus Reispapier ganz einfach zubereitest, zeige ich Dir in diesem Beitrag. Ich erinnere mich noch genau, als ich beim Vietnamesen im letzten Sommer […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.