Spaghetti Aglio e Olio mit Garnelen und Chili

Switch the language to: English

In diesem Beitrag zeige ich Dir ein schnelles und einfaches Rezept für Spaghetti Aglio e Olio mit Garnelen und Chili. Ein schnelles und einfaches Rezept für die leckere Feierabendküche, das sich sehen lassen kann.

Spaghetti Garnelen

Spaghetti Aglio e Olio ist wohl einer der Klassiker beim Italiener um die Ecke. Ich mag diesen Klassiker einfach unendlich gerne und koche ihn wirklich regelmäßig speziell zum Feierabend. Das Tolle an diesem Gericht ist einfach, dass es so schnell geht, alle Makronährstoffe innehat und super lecker schmeckt. Du brauchst nur wenige Zutaten und wenig Zeit und schon zauberst Du ein Essen, das sich sehen lassen kann!

Wichtig bei der Zubereitung dieses Gerichtes ist, dass man ein wirklich gutes Olivenöl verwendet. Ich empfehle immer, bei Olivenöl auf Stichworte, wie „extra nativ“ oder auf Bio-Qualität zu achten. Ein gutes Olivenöl bringt bei diesem Gericht schon die halbe Miete! Die andere Hälfte für diese Spaghetti kommen durch Knoblauch, Parmesan und Petersilie zusammen. Glasig gebratene Garnelen und etwas frischer Zitronensaft runden alles dann abschließend ab. Wer mag, kann noch extra Chili hinzugeben. Für weitere Pastarezepte schau doch mal in meiner Kategorie „Nudeln und Reis“ nach.

Spaghetti Garnelen

Nährwertangaben pro Portion Spaghetti Aglio e Olio

Calories: 484 – Protein: 29g – Fat: 20g – Carbs: 46g

This recipe has no ratings just yet.

Spaghetti Olio e Aglio mit Garnelen und Chili

23/09/2019
: 2
: 10 min
: 20 min
: 30 min
: easy

By:

Zutaten
  • 250g Spaghetti
  • 250g Garnelen
  • 2 Chili-Schoten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • Salz
Zubereitung
  • Step 1 Die Spaghetti in Salzwasser kochen. Währenddessen die Garnelen in einer tiefen Pfanne leicht anbraten, die Chilis in feine Würfel schneiden und Knoblauch pressen.
  • Step 2 1 Kelle des Spaghettiwassers zu den Garnelen geben und die fertig gerochen Spaghetti direkt aus dem Wasser mit einer Nudelzange zu den Garnelen geben. Mit Olivenöl, Chilis und dem Knoblauch vermengen.
  • Step 3 Die Petersilie fein hacken und unter die Nudeln heben. Abschließend mit Zitronensaft beträufeln und servieren.

Wenn Du magst, kannst Du mich auch hier bei Pinterest finden und folgendes Bild pinnen!


Related Posts

Spaghetti mit Pfifferlingen

Spaghetti mit Pfifferlingen

Switch the language to: EnglishIn diesem Beitrag zeige ich Dir ein schnelles und einfaches Rezept für Spaghetti mit Pfifferlingen in einer cremigen Soße. Ein herrliches Rezept für ein schnelles Mittagessen oder für die Feierabendküche zuhause. Dazu empfehle ich frische Petersilie. Spaghetti mit Pfifferlingen klingt nicht […]

Summer Rolls mit Garnelen und Erdnussdip

Summer Rolls mit Garnelen und Erdnussdip

Switch the language to: EnglishAls ein absolutes Must-Have im Sommer gilt mein Rezept für knackige Summer Rolls mit Garnelen und Erdnussdip. Wie Du diese lecker-leichten Rollen aus Reispapier ganz einfach zubereitest, zeige ich Dir in diesem Beitrag. Ich erinnere mich noch genau, als ich beim […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.